CDU Stadtverband Schlitz
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-schlitz.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
03.09.2021, 06:00 Uhr
CDU vor Ort im „Alten Postamt Schlitz“
Schlitzer CDU Fraktion im Gespräch zu den Umbauplänen mit Julian Dern
Im Alten Postamt tut sich etwas. Um hierzu Informationen aus erster Hand zu bekommen, suchte die CDU-Fraktion das Gespräch mit dem Eigentümer Julian Dern.
In der heimischen Presse und dem Social Media Bereich konnten interessierte Schlitzerländer bereits seit 2019 erste Eindrücke vom geplanten Umbauprojekt „Altes Postamt Schlitz“ sammeln.  
 
Im kommenden Jahr sollen nun die ersten Vorarbeiten starten. Unterstützt wird Julian Dern hierbei von dem Schlitzer Architekturbüro wkplan. Es steht eine komplette energetische Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes für die kommenden Jahre auf dem Programm. Hierzu sollen das insgesamt ca. 2000 Quadratmeter große Areal und die etwa 500 Quadratmeter Nutzfläche auf 3 Etagen entwickelt werden. In sehr engagierter Weise stellte Julian Dern verschiedene Ausbauvarianten vor, die nach seinen Vorstellungen und unter Beachtung der Vorgaben des Denkmalschutzes sowie anderer Förderstellen in den nächsten Jahren realisiert werden sollen. Das gesamte Gebäude soll bei Fertigstellung barrierefrei sein.
 
Das Alte Postamt soll sich in ein zukunftsfähiges Gesundheitszentrum entwickeln, wobei die endgültige Kooperationsform noch nicht feststeht. In der vorläufigen Planung sind neben einer Praxis für Allgemeinmedizin noch eine Zahnarztpraxis und Räumlichkeiten für weitere Fachärzte eingeplant. Eine weitere Herausforderung sieht Julian Dern darin, gutes Personal zu gewinnen. Auch für die Nutzung des Dachgeschosses hat der umtriebige Arzt schon eine Idee im Kopf. Auf der Rückseite des Gebäudes werden zukünftig genügend Parkplätze für die Besucher vorhanden sein. Mehrere Garagen sollen weichen um Platz zu schaffen und eine ansprechende Grüngestaltung soll das Gelände abrunden. 
 
Im abschließenden Austausch skizzierte Herr Dern die aktuelle Grundstückssituation vor dem Alten Postamt und der Bushaltestelle. Erster Stadtrat Willy Kreuzer sicherte Julian Dern zu, im Zuge der laufenden Planungen für die Erneuerung der Ortsdurchfahrt Schlitz im Bereich der Bahnhofstraße eine Lösung für die Gewährleistung der Verkehrssicherungspflicht zu finden. Die Verwaltung werde dazu mit ihm in Kontakt bleiben.          
 
Fraktionsvorsitzender Kevin Alles bedankte sich bei Julian Dern ganz herzlich für die Vorstellung des Vorhabens und dessen Planungsstand. Im Namen der Fraktion wünschte er ihm weiterhin viel Unternehmergeist, Optimismus und Beharrlichkeit bis zur Vollendung der Einrichtung. Für unsere Heimatstadt und die zukünftige Sicherung der Gesundheitsversorgung im Schlitzerland ist dieses Projekt ein Glücksfall, so die einhellige Meinung der Fraktion.    
 
CDU-Fraktion Schlitz